Aktuelles

Polizeipuppenbühnenfestival

13.06.2019
Am Donnerstag, dem 13. Juni besuchen die (hierfür beim Elternbeirat angemeldeten!) Strolche und Maxis unserer Kita, das Polizeipuppenbühnenfestival in Marienheide, am Schloß Gimborn.

Liebe Eltern unserer Maxis und unserer Strolche,

am 03.06.2015 veranstaltet die Kreispolizeibehörde des Oberbergischen Kreises in der Gemeinde Marienheide, Schloss Gimborn, ihr

  1. Polizeipuppenbühnenfestival für Kitakinder

des Oberbergischen Kreises.

Eingeladen sind alle die Kinder, die ihre Einschulung in den Jahren 2015 oder 2016 haben werden. Bei der Veranstaltung werden die Pädagogischen Polizeipuppenbühnen aus Wilhelmshaven, Hamburg und Essen-Mühlheim vertreten sein.

Durch ein buntes Rahmenprogramm im Schlosspark von Gimborn soll dieses 8. Festival für die Kindergartenkinder und deren Begleitung wieder zu einem echten Erlebnis werden.

Der Kostenbeitrag pro Kind beträgt 3 Euro. Darin sind ein kleiner Imbiss (Muffin) und Getränke enthalten. Gegen kleines Entgelt / Spende werden selbstverständlich auch die begleitenden Erwachsenen beköstigt.

Die Gesamtveranstaltung ist auf max. 1400 Kinder (an zwei Tagen) begrenzt. Anmeldungen wurden nach dem Zeitpunkt des Eingangs berücksichtigt.

Erstmalig möchten auch wir mit unseren Maxis und Strolchen an diesem Event teilnehmen. Aus diesem Grund haben wir 39 Plätze (für alle Maxis und Strolche) reserviert, müssen der Polizei jedoch die definitive Teilnehmerzahl bis zum 27. Februar 2015 mitteilen.

Wir nehmen am

Mittwoch, dem 03.06.2015, nachmittags von 13:30 – 15:30 Uhr

teil.

Auch in diesem Fall möchten wir Sie um die Bildung von Fahrgemeinschaften bitten. Allerdings gibt es eine Besonderheit: Da nur zwei Erzieherinnen die Veranstaltung begleiten werden, haben an diesem Nachmittag die Eltern die Aufsichtspflicht über ihre Kinder! Konkret bedeutet dieses, dass Sie Ihr Kind nur dann in einer Fahrgemeinschaft mitfahren lassen, wenn die Aufsichtspflicht von der Fahrerin/dem Fahrer (für die Dauer der Veranstaltung) ebenfalls übernommen wird. Da eine solche Liste jedoch den Rahmen einer Pinnwandliste sprengen würde, bitten wir Sie darum persönliche Absprachen (Fahrer/Mitfahrer) zu treffen, uns jedoch über beigefügte Anmeldung hierüber zu informieren. Herzlichen Dank!

Mit der Anmeldung für die Veranstaltung erklären Sie sich (unabhängig von einer in der Kita vorhandenen/nicht vorhandenen Einverständniserklärung) damit einverstanden, dass Fotos Ihres Kindes vom Polizeibühnenfestival uneingeschränkt in der Tagespresse und sämtlichen Internetplattformen veröffentlicht werden dürfen! Da es sich bei diesem Event um eine Großveranstaltung mit über 700 Kindern handelt, können dort erstellte Fotos nicht im Vorfeld der Veröffentlichung gesichtet oder mit uns abgestimmt werden.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Kitateam Marienhagen